Willkommen auf meiner Homepage

Mein Name ist Gundula Seyfried
Durch meine jahrelange haupt- und ehrenamtliche Tätigkeit im Hospiz- und Palliativbereich und dem damit verbundenen Umgang mit Menschen in Krisen -und Leidsituationen, mit sterbenden und trauernden, berühren mich Fragen zu Leben und Sterben; zu Tod und Trauer; zu Leid und Hoffnung.

Antworten auf manche Fragen gaben mir häufig die Betroffenen selbst, in ihren Krankheits- und Sterbesituationen; gaben Angehörige an Sterbebetten, Trauernde an Totenbetten bzw. nach Verlusterfahrungen; gaben mir Teilnehmende in Fortbildungsveranstaltungen. Ein großes Vorbild sind mir Kinder, die durch ihren Wissensdrang und ihre Unbefangenheit, das ansprechen, was Erwachsene denken.
Ihnen allen und meiner meine Familie, meinen Freunden, meinen Kollegen bin ich zutiefst dankbar für diese Lebenserfahrung. Mein christlicher Glauben gibt mir dabei Hoffnung und Zuversicht.

In Weiterbildungs- und Vortragsveranstaltungen berichte und unterrichte ich über den Umgang mit schwerkranken, sterbenden und trauernden Menschen und ihren Dazugehörigen.
Ich möchte Mut machen, trotz Unsicherheit, Ohnmacht und Hilflosigkeit Menschen in Leidsituationen nicht zu meiden.

Herzlich lade ich ein, sich auf den nächsten Seiten ausführlich über meine Person und die Fortbildungsangebote zu informieren.